Geliebte Pflanzen

Ich habe leider keinen grünen Daumen, aber es gibt Pflanzen, die selbst bei meiner mangelhaften Pflege gedeihen. Dazu zählt die wunderbare Bryophyllum, ein widerstandsfähiges Gewächs, das sich dazu noch wie wild vermehrt. Ich komme gar nicht mehr dazu, alle Ableger in Töpfe zu setzen, da es einfach zu viele geworden sind. Als stolze Pflanzen-Mama zeige ich euch heute meine kleinen Schätze.

Übrigens war auch Goethe ein Fan der Pflanze und schrieb dazu folgende Worte:

„Flach auf guten Grund gelegt,
Merke wie es Wurzel schlägt!“
Share:

5 Comments

  1. Anonym
    August 26, 2013 / 5:00 pm

    Halloo Bearnerdette 😉 Die Pflanze habe ich ja noch nie gesehen O.O Da muss ich direkt die Augen offen halten, wenn ich nächstens Mal bei Dehner unterwegs bin 😉 Mit Pfalnzen habe ich eigentlich keine allzugroßen Problene *freu*, zumindest geht es meiner kleinen Armee an Orchideen bei mir bisher ganz gut! 😀

    Vielen, lieben Dank auch für das Feedback bzgl. der Videos! <3 Ich freue mich, dass ichd a deine Unterstützung hätte! 😀 Falls es tatsächlich Videos auf dem Blog geben sollte, dann würde sich das auch wirklich nur in einem sehr kleinen Rahmen bewegen (1-2 Videos) pro Monat und nur auf Dinge beschränken, die sich in Videoform einfach besser präsentieren lassen, wie zum Beispiel Aufbewahrungsposts oder Tutorials! 😉

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Feierabend und ganz liebe Grüße
    Yvonne von The Beauty of Oz

  2. August 26, 2013 / 8:38 pm

    Da haben wir was gemeinsam! 😀 Pflegeleichte Bryophyllum und Sukkulenten allgemein kann aber nicht mal ich in die Knie zwingen. 🙂

    lg

  3. August 26, 2013 / 8:38 pm

    Künstliche Pflanzen sind leider nicht so mein Ding. 😀 Die werden bei mir fast immer zu Staubfängern.

    lg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Please connect your site to YouTube via this page.