Gelesen: Weites Land von Catherine Meurisse

Vor Kurzem habe ich über Catherine Meurisses Band Die Leichtigkeit berichtet. Heute möchte ich euch etwas über den Nachfolger, Weites Land, erzählen. Lange bevor Catherine Meurisse bei Charlie Hebdo arbeitete, war sie ein Mädchen, das auf dem Land aufwuchs. In ihrem Comic Weites Land berichtet sie von dieser Zeit. Sie erzählt, wie sie Steine und Pflanzen zu schätzen lernte, wie sie versuchte in Ausgrabungen alte Schätze zu entdecken, und wie sie den Unterschied zwischen französischen und englischen Gärten lernte. Ihre […]

Continue Reading